Unbenannt-72
Unbenannt-7
Unbenannt-6

Kleider machen Leute–auch in der Antike. Wieviel Antike in der Mode von heute noch steckt, zeigt ein großartiges Projekt von jungen Nachwuchsdesignern der Akademie Mode & Design in München: in insgesamt 24 Modeentwürfen haben die Designer antike Haut Couture ganz neu interpretiert und präsentieren in der Ausstellung “DIVINE’DESIGN. Kleid der Antike” in der Glypthothek in München ein einzigartiges Prêt-à-porte: mal  überraschend und avantgardistisch, mal erstaunlich tragbar und zeitgeistig.   

 

Unbenannt-7
Unbenannt-6
Unbenannt-8
Unbenannt-71

Ob Stricken, Häkeln, Sticken, Klöppeln oder Weben und Knüpfen: in der Antike war Mode  hand-made und ein Qualitätsprodukt vom  Webstuhl ( Abbildung  Nachbau  Webstuhls der Penelope ) 

Unbenannt-7
Unbenannt-6
Unbenannt-71
Unbenannt-6
Unbenannt-7
Unbenannt-7

“DIVINE#DESIGN”  bis 8. OKT 17 Glyptothek München